Handtuch werfen? Nix da!

Ausreden. Aufschieben. Stehenbleiben. Das Ziel aus den Augen verlieren.

Es berührt mich immer sehr, wenn Menschen auf halber Wegstrecke plötzlich Halt machen oder sogar umkehren. So schade, wenn mittendrin die Puste ausgeht. Aber warum nur?

Wie so oft im Leben kommt es auf Durchhaltevermögen und Hartnäckigkeit an. Stichwort: Dranbleiben und Pobacken zusammenkneifen. Geduld ist gefragt. PUH … nicht gerade MEINE Stärke.

„Handtuch werfen? Nix da!“ weiterlesen

Glücklichmacher

Eine verrückte Woche liegt hinter mir. Beflügelt, energiegeladen und mit breitem Grinsen im Gesicht ist meine Gefühlslage in einem glückseligen Modus.

Nun fragt ihr euch natürlich zurecht: „Wieso, weshalb, warum?“

Die schönste Nebensache in meiner Welt heisst: Club-Fussball und betrifft nicht irgendeine Mannschaft, sondern „I Rossoneri“, die rot-schwarzen Teufel aus Mailand.

Dieser magische Moment – „der Schlusspfiff“ –  und die Gewissheit es tatsächlich geschafft zu haben, war die Initialzündung zum ultimativen Freudenschrei … YEAH …

Autorin mit AC Milan Trikot 😍

„Glücklichmacher“ weiterlesen

Verzetteln

OH wie wunderbar! Du bist wieder hier! Glück gehabt! Vielen Dank für deine Neugierde und Engelsgeduld! Ich W E I S S … schon lange nichts mehr voneinander gehört. Ich war nicht untätig. NEIN NEIN. Meine gesammelten Ideen, hastig hingekritzelt auf unzähligen Notizblättern, stapeln sich inzwischen in schwindelerregende Höhe auf meinem Schreibtisch – like a Prime Tower 😉 -. Die Zettelwirtschaft erinnert mich täglich daran: «Hey schreib mal wieder was. Es wird allerhöchste Zeit!»

„Verzetteln“ weiterlesen