Handtuch werfen? Nix da!

Ausreden. Aufschieben. Stehenbleiben. Das Ziel aus den Augen verlieren.

Es berührt mich immer sehr, wenn Menschen auf halber Wegstrecke plötzlich Halt machen oder sogar umkehren. So schade, wenn mittendrin die Puste ausgeht. Aber warum nur?

Wie so oft im Leben kommt es auf Durchhaltevermögen und Hartnäckigkeit an. Stichwort: Dranbleiben und Pobacken zusammenkneifen. Geduld ist gefragt. PUH … nicht gerade MEINE Stärke.

„Handtuch werfen? Nix da!“ weiterlesen

Glücklichmacher

Eine verrückte Woche liegt hinter mir. Beflügelt, energiegeladen und mit breitem Grinsen im Gesicht ist meine Gefühlslage in einem glückseligen Modus.

Nun fragt ihr euch natürlich zurecht: „Wieso, weshalb, warum?“

Die schönste Nebensache in meiner Welt heisst: Club-Fussball und betrifft nicht irgendeine Mannschaft, sondern „I Rossoneri“, die rot-schwarzen Teufel aus Mailand.

Dieser magische Moment – „der Schlusspfiff“ –  und die Gewissheit es tatsächlich geschafft zu haben, war die Initialzündung zum ultimativen Freudenschrei … YEAH …

Autorin mit AC Milan Trikot 😍

„Glücklichmacher“ weiterlesen

Die Suche nach dem Warum!

Hallo Leute! De facto wollte ich euch schon viiiel früher schreiben. Mein aktueller Beitrag wartet nun schon seit etwa vier Wochen geduldig in der Warteschleife. In Zeiten wie diesen fragt man sich halt, ob es nichts Wichtigeres gibt, als über «Purpose» zu reden. Wie bitte, was genau? JAAA … ich weiss, immer diese anglizistischen Begrifflichkeiten.

In einem Zeitungsartikel bin ich über das Thema «Purpose» gestolpert und grüble seitdem über dieses Zauberwort nach. Zum Glück hatte ich etwas Zeit zu überlegen, wie ich es euch plausibel erklären kann 😉.

„Die Suche nach dem Warum!“ weiterlesen

Apropos hoch hinaus

Am liebsten würde ich laut «Halleluja» schreien. NEIN, ich bin nicht in der Kirche 😊. Tatsächlich stehe ich auf 3500 Höhenmeter und kann es kaum glauben: Das Alpenpanorama haut mich einfach um. Es ist wahnsinnig schön hier oben. Mein Skitag beginnt mit Kaiserwetter, ich fühle mich wie der King of Rock’n Powder Snow und denke mir: «Was kostet die Welt? Wie grossartig ist das denn!»

Was könnten wir nicht alles bewegen und tun, wenn wir öfters rausgehen und uns mehr (zu)trauen würden? Mit voller Begeisterung und eiserner Überzeugung! Mal so richtig, richtig, richtig an uns selbst glauben und kinderleicht Vollgas geben. Inklusive lautstarker Verzückung natürlich.

„Apropos hoch hinaus“ weiterlesen

Verzetteln

OH wie wunderbar! Du bist wieder hier! Glück gehabt! Vielen Dank für deine Neugierde und Engelsgeduld! Ich W E I S S … schon lange nichts mehr voneinander gehört. Ich war nicht untätig. NEIN NEIN. Meine gesammelten Ideen, hastig hingekritzelt auf unzähligen Notizblättern, stapeln sich inzwischen in schwindelerregende Höhe auf meinem Schreibtisch – like a Prime Tower 😉 -. Die Zettelwirtschaft erinnert mich täglich daran: «Hey schreib mal wieder was. Es wird allerhöchste Zeit!»

„Verzetteln“ weiterlesen

E R F O L G – Die Magie beginnt mit dem ersten Schritt

„WOW – das ist ja der Knaller !“ Ich nicke anerkennend mit meinen Kopf, staune einmal mehr über seine Kreativität, Energie und das gewisse Etwas. Rick ist einfach unglaublich: Unbeirrbar verfolgt er seine Ziele, glüht mit glänzenden Augen für seine Projekte, besitzt die Ausdauer eines Jack Russell Terriers, ist unfassbar tüchtig und DAS bereits seit über zehn Jahren. Ein schlauer und leidenschaftlicher Hardworker von A bis Z. Ihm gebührt mein ganzer Respekt und meine tiefste Bewunderung.

Für mich ist Rick das Paradebeispiel eines erfolgreichen Menschens.

Bild von AZ Wallart – Instagram

„E R F O L G – Die Magie beginnt mit dem ersten Schritt“ weiterlesen