Gib alles. Wirklich alles. Immer.

„Da haben Sie sich etwas sehr Schönes herausgesucht!“ Der charmante Mann an der Kasse lächelt mich spitzbübisch an und ich schmelze augenblicklich zur Schokolade. Mein Einkauf hat sich in jeder Hinsicht gelohnt. Eine neue wunderschöne Jacke, eine tolle Beratung UND die Ermutigung 😉 durch den smarten Verkäufer, genau das Richtige eingetütet zu haben.

Dieses positive Einkaufserlebnis beschäftigt mich noch einige Zeit lang. Ich werde dort wieder einkaufen gehen. Ganz sicher. Und warum? Ja klar, der pfiffige Verkäufer hat es einfach clever gemacht. Er hat mich innert Millisekunden im Epizentrum meiner Shoppingseele wohltuend getoucht.

Ich habe mich gefragt, worin liegt das wahre Geheimnis eines Topsellers? Sicher: Es gibt jede Menge schlaue Literatur zu diesem Thema und ehrlich gesagt überzeugen mich diese Marketingphrasen nicht hundertprozentig.

Foto von Clark Street Mercantile auf Unsplash

Die Suche nach dem Weltklasse-Verkäufer … ÄH, da muss ich kurz überlegen.

Quasi ein Lionel Messi, der sich geschickt, blitzschnell und mit viel Spielwitz durch die verkaufswilligen Kunden dribbelt und den Verkaufsabschluss mühelos – mit Links – vollendet. Und alle jubeln: der glückliche Kunde, der geschäftstüchtige Verkäufer und nicht zuletzt die Kasse.

Die Wahrheit ist: Die Antennen vieler Menschen sind sehr fein eingestellt und empfangen die positiven wie auch die negativen Wellenlängen Anderer schlagartig. Spitzenverkäufer gehen damit spielend um. Sie haben einen integrierten Kompass, reagieren pfeilschnell, sind flexibel, immer lösungsorientiert UND schleimen nicht!

Ganz wichtig: Mein Lieblings-Verkäufer bringt mich auch immer auf gute Ideen. Ja wirklich! Er weiss inzwischen sehr genau, mit welchen Produkten er bei mir ein Trommelwirbel auslöst. Tja, wir Frauen sind ja so einfach gestrickt 😉 Nein im Ernst: Ich finde das einfach GROSSartig!

Der Topseller schafft Überraschungsmomente und macht seine Kunden auf Neues aufmerksam. Er hat die Ausstrahlung eines Atomkraftwerks und zieht seine Kunden in den Bann. Das ist dann echt Weltklasse!

Meine ganz persönlichen Kriterien für den „Champions League Top-Seller“:

  • ist immer interessiert – ist immer persönlich
  • geht gerne auf Menschen zu
  • drängt den Kunden nicht zum Verkaufsabschluss
  • spricht Komplimente aus
  • entdeckt Gemeinsamkeiten
  • ist kreativ und flexibel
  • ist aufmerksam und hört gut zu
  • geht auch Kompromisse ein
  • setzt seinen Charme gekonnt ein
  • handelt immer mit dem notwendigen Respekt
  • ist von seinen Produkten 200%ig überzeugt
  • ist immer sich selbst
  • kann seine Kunden beim Namen nennen
  • schafft eine Wohlfühl- Atmosphäre
  • ist Feuer und Flamme für seine Arbeit

Also: Mein Lieblingsverkäufer spielt selbstverständlich Champions League!